Webserver Installation: Unterschied zwischen den Versionen

Aus mySCP Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
 
Zeile 30: Zeile 30:
 
==== Admin Logindaten ====
 
==== Admin Logindaten ====
 
  Diese haben Sie in der Installation selbst festgelegt
 
  Diese haben Sie in der Installation selbst festgelegt
 +
 +
==== Admin Password vergessen ====
 +
Bei mySCP gibt es leider keine Standard Logindaten, aufgrund der mehrfachen codierung des Passwortes kann man aber auch nicht einfach ein Passwort in der DB ändern,
 +
daher haben wir ihnen ein Passwort generiert welches Sie relative leicht in der DB setzen können :)
 +
 +
  1. Logen Sie sich in ihrem PHPmyAdmin ein und gehen Sie zur DB "admin".
 +
  2. Dort bearbeiten Sie nun den gewünschten Admin und setzen das PW:
 +
    2.1. PW DB: b96e30ed469db77c6fa5679e9e4ce33d46ca62b481223bbbdd1fe193c52de2ba
 +
  3. Nun können Sie sich mit dem Passwort "12345" Einloggen.

Aktuelle Version vom 30. Juli 2020, 21:26 Uhr

mySCP Webinterface Installation ohne Plesk auf einem frischen Debian 9+10 / Ubuntu 18+19 System

apt install -y curl && curl -sSL https://git.myscp.net/mySCP/server-rootskripts/-/raw/master/install.sh | bash /dev/stdin --web

.htaccess aktivieren

unter

nano /etc/apache2/sites-available/000-default.conf
 

tragen wir zu oberst ein

   <Directory /var/www/html>
           Options Indexes FollowSymLinks MultiViews
           AllowOverride All
           Require all granted
   </Directory>

Speichern und neustarten

systemctl restart apache2

Admin & Kundencenter in mySCP v3

Admin: TLD.de/admin.php
Kunde: TLD.de/member.php


Admin Logindaten

Diese haben Sie in der Installation selbst festgelegt

Admin Password vergessen

Bei mySCP gibt es leider keine Standard Logindaten, aufgrund der mehrfachen codierung des Passwortes kann man aber auch nicht einfach ein Passwort in der DB ändern, 
daher haben wir ihnen ein Passwort generiert welches Sie relative leicht in der DB setzen können :)
  1. Logen Sie sich in ihrem PHPmyAdmin ein und gehen Sie zur DB "admin".
  2. Dort bearbeiten Sie nun den gewünschten Admin und setzen das PW:
   2.1. PW DB: b96e30ed469db77c6fa5679e9e4ce33d46ca62b481223bbbdd1fe193c52de2ba
  3. Nun können Sie sich mit dem Passwort "12345" Einloggen.