Zahlungsarten

Aus mySCP Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Sie können aktuell alle Zahlungsarten die über das Standard HTML Formular laufen in mySCP eintragen & einrichten, für Zahlungsarten die das Einbinden von externen Files vorsieht setzen sie sich bitte mit uns in Kontakt. Haben sie die Möglichkeit vom Paymentanbieter einen GET-Link aufrufen zu lassen, so sollten sie dies auch nutzen um die Zahlungen sofort ausgleichen zu lassen.


PayPal API

<form action="/includes/api/pp/index.php" method="post" name="send" title="PayPal" target="_blank">
<input type="hidden" name="return" value="https://DOMAIN.de/member.php?eP=memberAccountCredit&s=2"/>
<input type="hidden" name="cancel" value="https://DOMAIN.de/member.php?eP=memberAccountCredit&s=2"/>
<input type="hidden" name="callback" value="https://DOMAIN.de/includes/api/pp/index.php"/>
<input type="hidden" name="logo" value="https://DOMAIN.de/LOGO.png"/>
<input type="hidden" name="memberid" value="#memberid#"/>
<input type="hidden" name="billid" value="#billid#"/>
<input type="hidden" name="secureid" value="#secureid#"/> 
<input type="hidden" name="currency" value="EUR"/>
<input type="hidden" name="payment" value="#payment#"/>
<input style="width: 16px; height: 16px;" type="image" name="submit" src="admin/iconsets/basic/32x32/paypal.png" />
</form>
In der config.php fügen wir nun noch die API Daten welche wir uns im PayPal Kundencenter erstellt haben ein.

#easyPANEL PayPal
$PayPalMode 		= 'live'; // sandbox or live
$PayPalUsername 	= 'paypal_api1.XXXXX.de'; //PayPal API Username
$PayPalPassword 	= '***************'; //Paypal API password
$PayPalSignature 	= '************************************************************'; //Paypal API Signature

Um zu vermeiden das euch PayPal eine erfolgreiche Zahlung meldet obwohl der Kunde noch eine Überweisung tätigen muss, müssen Sie in den PayPal Einstellungen -> Verkäufer/Händler -> Zahlungen sperren und ein Häckchen bei "Hiermit schließen Sie Zahlungsquellen aus, die keine Sofortzahlung unterstützen. Auf eBay-Zahlungen hat diese Einstellung keine Auswirkung." setzen.

Sofortüberweisung

<form name="send" action="https://www.sofortueberweisung.de/payment/start" method="post" target="_blank">
<input name="user_id" type="hidden" value="XXXXX">
<input name="project_id" type="hidden" value="XXXXX">
<input name="amount" type="hidden" value="#price#">
<input name="currency_id" type="hidden" value="EUR">
<input name="reason_1" type="hidden" value="#billid#">
<input name="user_variable_0" type="hidden" value="#billid#">
<input name="user_variable_1" type="hidden" value="#memberid#">
<input name="user_variable_2" type="hidden" value="#secureid#">
<input style="width: 16px; height: 16px;" type="image" name="submit" src="admin/iconsets/basic/32x32/sofort.png" />
</form>
Sofortüberweisung erlaubt den GET-Link leider nicht direkt im Formular, somit müssen wir den Link für die GET Nachricht im Kundencenter der Sofort AG ein.
Hierzu müssen wir uns nun erstmal in unseren Verkäufer Account einloggen und gehen im Kundencenter gleich auf Meine Projekte und wählen das entsprechende Projekt aus bzw. legen es an.
In den Schnelleinstellungen setzen wir einen
Erfolgslink: http://www.Domain.de/member.php?eP=memberAccountCreditList
Abbruch-Link: http://www.Domain.de/member.php?eP=memberAccountCreditList
Nun gehen wir noch in die Erweiterte Einstellungen und wählen dort Benachrichtigungen aus, dort legen wir auch eine HTTP GET Benachrichtigung an und geben die
Benachrichtigungs-URL: http://www.Domain.de/includes/api/sofort/index.php?billid=-USER_VARIABLE_0-&memberid=-USER_VARIABLE_1-&secureid=-USER_VARIABLE_2-&amount=-AMOUNT-&payment=Sofortüberweisung an und sind nun auch schon FERTIG.


PaySafeCard

<form action="/includes/api/psc/index_test.php" method="POST" id="zahlen" title="PaySafeCard" target="_blank">
<input style="width: 300px;" type="hidden" name="amount" value="#price#" />
<input style="width: 300px;" type="hidden" name="setamount" value="#setprice#" />
<input style="width: 300px;" type="hidden" name="currency" value="EUR" />
<input style="width: 300px;" type="hidden" name="memname" value="#memberid#" />
<input style="width: 300px;" type="hidden" name="billid" value="#billid#" />
<input style="width: 300px;" type="hidden" name="memberid" value="#memberid#" />
<input style="width: 300px;" type="hidden" name="secureid" value="#secureid#" />
<input style="width: 300px;" type="hidden" name="username" value="#pscusername#" />
<input style="width: 300px;" type="hidden" name="password" value="#pscpassword#" />
<input style="width: 300px;" type="hidden" name="criterion" value="Firma" />
<input style="width: 300px;" type="hidden" name="mode" value="live" />
<input style="width: 300px;" type="hidden" name="panelurl" value="http://URL.de" />
<input style="width: 300px;" type="hidden" name="backurl" value="http://URL.de/includes/api/psc/index_test.php" />
<input style="width: 16px; height: 16px;" type="image" name="submit" src="admin/iconsets/basic/32x32/PSC.png" />
</form>
Livesystem: <form action="includes/api/psc/index.php" method="POST" id="zahlen" target="_blank">
Testsystem: <form action="includes/api/psc/index_test.php" method="POST" id="zahlen" target="_blank">

BEACHTEN Sie bitte das Sie auch bei panelurl die index.php oder index_test.php eintragen müssen, ansonsten erhalten Sie einen Fehler beim testen.

Aufgrund der Sicherheit haben wir den PSC Username und Passwort in der Config eingetragen, folgendes müssen sie dort nun noch eintragen:
#PaySafeCard
$PSCusername = 'IhrUsername';
$PSCpassword = 'IhrPasswort';

Micropayment (NICHT OFFIZIELL)

<form name="send" action="http://billing.micropayment.de/call2pay/event/" method="post"> 
<input type="hidden" name="project" value="PROJEKTID">
<input type="hidden" name="name" value="#memberid#"> 
<input type="hidden" name="billid" value="#billid#"> 
<input type="hidden" name="memname" value="#memberid#">
<input type="hidden" name="memberid" value="#memberid#"> 
<input type="hidden" name="secureid" value="#secureid#"> 
<input type="hidden" name="title" value="#billid#"> 
<input type="hidden" name="amount" value="#pricecent#"> 
<input style="width: 16px; height: 16px;" type="image" name="submit" src="admin/iconsets/basic/32x32/c2p.png" />
</form>
Laut Kundeninformationen können Sie auch Problemlos Sofortüberweisung und andere Produkte von Micropayment einsetzen, hier ist es aber erforderlich das Sie die Billing URL entsprechend anpassen.


Bei Micropayment ist es etwas mehr was man im Panel einstellen muss daher anbei ein Screenshot.
Als API-URL geben Sie folgendes ein: http://Ihre-Domain.de/includes/pay.php
http://image-exchange.de/images/mnp345L7ed9xRcZMg26oflrbzqVhTDtv.png
http://image-exchange.de/images/29GQwuK6tObiclnfgDI4kaZJoCqhzX1s.png


Guthabenzahlung

<form action="" method="post" name="send">
<input type="hidden" name="creditpayment" value="1" />
<input type="hidden" name="billid" value="#billid#" />
<input style="width: 16px; height: 16px;" type="image" name="submit" src="admin/iconsets/basic/32x32/credit.png" />
</form>
Mit dem einbinden der Guthabenzahlung erlauben sie dem Kunden Rechnungen alleine auszugleichen, er klickt auf das Icon und das System prüft ob Guthaben vorhanden ist, 
das Guthaben ausreicht und gleicht die Rechnung aus.


Überweisung

<script type="text/javascript">
function popUp1(wintype)
{
popUp=window.open(wintype, 'NewWindows', 'toolbar=no,location=no,directories=no,status =no,menubar=no,scrollbars=no,resizable=no,copyhistory=no,width=620,height=450,left=22,top=22'); 
}
</script>
    
<a href="javascript:popUp1('includes/EC.tpl')"><img src="admin/iconsets/basic/32x32/EC.png" width="16" height="16"></a>
mySCP erlaubt es dem Administrator jeglichen Code der in Verbindung mit PHP läuft einzubinden, so lassen sich z.B. ganz einfach API´s oder Popups einbinden.
Mit dem vorgegebenen Script wird eine einfache PHP File Includet und dem Kunden in einem sehr einfachen Popup angezeigt.